Der Schweizer Markt

Prüfen Sie, ob Sie fit sind für den Schweizer Markt

Der typische Schweizer Konsument

Der Schweizer Shopper bewegt sich im Grunde in vier Preisklassen:
Mass: 10 - 20 $
Premium: 30 - 60 $
Prestige: 70 - 140 $
Luxury: über 150 $

Wählen Sie das Segment, in dem Sie antreten möchten

Die richtigen Kanäle für ihr Produkt

Bedeutende Kanäle für Kosmetik sind:
Kaufhäuser
Parfümerieketten
Apotheken
Private Drogerien
Supermärkte
Discounter
Online

Drogerieketten (wie in DE oder NL) gibt es mit der Ausnahme von Müller nicht auf dem Markt

Kein Erfolg ohne Online

Der "Online"-Anteil bei Kosmetik ist in 2020 massiv gestiegen und wird sich langfristig noch stärker ausweiten

Wir haben die Tools, die notwendig sind, um Ihre Marke erfolgreich im E-Commerce zu vertreiben 

Erfülle alle Bestimmungen und Gesetze

Die Schweiz ist kein EU-Mitglied, deshalb unterliegt der Import von Konsumgütern anderen Vorschriften.
z.B.
Kosmetik benötigt kein CPNP
(Nur technische und analytische Protokolle erforderlich)